Sie sind hier: Start Frank Davis auf Deutsch DIE KUNST DES RAUCHENS

Spendenshop Netzwerk Rauchen e.V.

Fördern Sie unsere Arbeit mit einer Spende:

https://www.zambeza.de/

Anzeige

Der beste online Headshop bei Zamnesia: alles was das Raucherherz begehrt!

unser-tabak.de

Ihr uns auch, EU.

Mitglied werden im Netzwerk Rauchen e.V,

Newsletter Netzwerk Rauchen e.V.


Frank Davis auf Deutsch

Grieshabers Wissenschaftsdialog

  • Doktor Bonettis Stunde der Wahrheit
    Eine Charakteristik unserer schnelllebigen Zeit besteht darin, dass die Sensationen von gestern oder vorgestern heute längst vergessen sind. Problematisch daran ist, dass dies dazu führt, dass die abenteuerlichsten Fehlprognosen verbreitet werden können...

NOVO-Argumente

Novo
Neue Novo-Artikel
  • „Weißsein“: Ein unsinniges Konzept
    Die linken Aktivisten, die Weißen eine kollektive, privilegierte Identität zuschreiben, sind nicht weniger irrational als die Rassisten, die sie bekämpfen.

TICAP

Brüsseler Erklärung zur wissenschaftlichen Integrität

Spenden Sie für das Netzwerk!


Erfahren Sie mehr...



Neu!
Spenden mit Girocode

Girocode

Direkt, gebührenfrei, sicher!

DIE KUNST DES RAUCHENS

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

(Originaltitel: The Art of Smoking)

"Eine Anmerkung meines nichtrauchenden Stammkommentators Wobbler:

»So sehr ich es versuche, ich komme nicht dahinter, inwiefern euch das Einatmen konzentrierten Rauchs direkt in die Lunge vielleicht guttun könnte.«

Ich habe geantwortet, dass das, war ich einatme, nicht sonderlich 'konzentriert' ist. Es ist nicht so, dass ich den Rauch aus einer Zigarette direkt in meine Lunge einsauge. Ich hole mir vielmehr erst mal ein bisschen Rauch in den Mund, dann ziehe ich ihn mit offenen Lippen ein, wobei ich zusammen mit dem Rauch eine Menge Luft einatme. Die Luft dient zur Abkühlung und Verdünnung des Rauchs.

Es ist wie mit den Hähnen für Kalt- und Warmwasser. Manche Warmwasserhähne liefern siedendheißes Wasser an, das tätsächlich schädlich sein kann. Aber gemischt mit dem Wasser aus dem Kaltwasserhahn bekommt es eine verträgliche Temperatur. So ist es auch beim Rauchen.

Sogar beim Tee- oder Kaffeetrinken. Tee wird mit fast kochendem Wasser aufgegossen. Aber gib etwas Milch hinzu, und der Tee bekommt eine trinkbare Temperatur. Solcherlei Dinge machen wir laufend. Niemand sagt: 'Wie kannst du so heißes Wasser schlucken? Das muss doch schädlich sein!' Zumindest habe ich bisher(!) nichts dergleichen vernommen. Und niemand sagt: 'Du kochst das Essen bei 200 Grad, dann nimmst du es vom Herd und isst es! Du machst Mund und Rachen kaputt damit!'

Mir kam der Gedanke, dass das vielleicht das Problem mit den Antirauchern ist (zu denen Wobbler nicht gehört). Sie haben die Kunst des Rauchens nie erlernt. Sie denken wahrscheinlich, man zündet die Dinger an und zieht dann den Rauch direkt in die Lunge. Und wenn sie das einmal versuchten, kam es zu dramatischen Hustenanfällen und sie beschlossen: 'Nie wieder! Das hätte mich umbringen können!' Vielleicht fangen Antiraucher so an?

Sie sind vielleicht wie Menschen, die nie das Fahrradfahren oder das Schwimmen gelernt haben, denn als sie es versuchten, sind sie schier ertrunken oder fielen herunter und taten sich weh. Und letztendlich haben sie Angst vor Wasser und Fahrrädern. Und sobald es genug von ihnen gibt, verbieten sie Schwimmen und Radfahren - vor lauter Gehässigkeit gegen etwas, was sie nicht können.

Ich denke, Schwimmen und Radfahren ist viel gefährlicher als Zigarettenrauchen. Viele Leute ertrinken oder sterben bei Fahrradunfällen. Aber es ist noch nie jemand beim Rauchen einer Zigarette tot umgefallen. Oder beim Trinken einer Tasse Kaffee. Es dauerte seine Zeit, bis ich schwimmen konnte und radfahren. Aber ich blieb dran, auch wenn ich ein paarmal fast ersoffen wäre und so gut wie ständig von den Rädern kippte.

Trotzdem meint jetzt jeder, dass der harmlose Zeitvertreib des Rauchens weitaus gefährlicher sei als Schwimmen oder Fahrradfahren. Was er tatsächlich nicht ist."

Original: https://cfrankdavis.wordpress.com/2015/09/01/the-art-of-smoking/

Frank Davis auf der Netzwerk Rauchen - Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/NetzwerkRauchen/search/?query=frank%20davis

Powered by Joomla!