Sie sind hier: Start Frank Davis auf Deutsch DAS NETZWERK STARKER STÄDTE

Spendenshop Netzwerk Rauchen e.V.

Fördern Sie unsere Arbeit mit einer Spende:

https://www.zambeza.de/

Anzeige

Der beste online Headshop bei Zamnesia: alles was das Raucherherz begehrt!

unser-tabak.de

Ihr uns auch, EU.

Mitglied werden im Netzwerk Rauchen e.V,

Newsletter Netzwerk Rauchen e.V.


Frank Davis auf Deutsch

Grieshabers Wissenschaftsdialog

  • Doktor Bonettis Stunde der Wahrheit
    Eine Charakteristik unserer schnelllebigen Zeit besteht darin, dass die Sensationen von gestern oder vorgestern heute längst vergessen sind. Problematisch daran ist, dass dies dazu führt, dass die abenteuerlichsten Fehlprognosen verbreitet werden können...

NOVO-Argumente

Novo
Neue Novo-Artikel

TICAP

Brüsseler Erklärung zur wissenschaftlichen Integrität

Spenden Sie für das Netzwerk!


Erfahren Sie mehr...



Neu!
Spenden mit Girocode

Girocode

Direkt, gebührenfrei, sicher!

DAS NETZWERK STARKER STÄDTE

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 

(Originaltitel: Strong Cities Network)

[Frank befasst sich weiterhin mit der Simulation der Flugbahn des Felsbrockens von Tscheljabinsk (daher die Abbildung unten), aber nicht nur:]

"In der Zwischenzeit ... Immer wenn mir bestimmte Wörter begegnen, blitzen sie auf wie rote Warnleuchten dafür, dass ihr Benutzer eine eigene Sprache spricht, in der all das etwas vollkommen anderes bedeutet. Es sind Wörter wie 'Dialog', 'ermächtigen', 'nachhaltig', 'ständige Herausforderung'. Und als ich die aktuelle Rede von Generalbundesanwältin [der USA] Loretta E. Lynch vor den UN über das 'Netzwerk Starker Städte' zu lesen bekam, stolperte ich in fast jedem Satz über solche Wörter:

»Diese Bemühungen haben uns die Macht der Nutzbarmachung lokaler Kompetenz und des wirksamen Einsatzes lokaler Führung aufgezeigt, um gezielte und wirksame Methoden zur Beseitigung von gewalttätigem Extremismus in jeder Gemeinschaft zu schaffen. Wir haben gelernt, dass offener Dialog und konsequentes Eingehen auf eine breite Palette von Bürgern maßgeblich ist, Strategien und Partnerschaften zu schmieden, die das gesamte Spektrum der Bedrohungen abdecken, denen wir gegenüberstehen. Wir haben gesehen, dass Gemeinden dazu ermächtigt werden müssen, selbständig diese Schritte zu unternehmen, so dass die Präventionsvorstöße, die sie konzipieren, für ihre spezielle Situation gefertigt sind. Und wir haben die Erforderlichkeit eines Mechanismus festgestellt, der die wirksamsten Bemühungen an weitere Menschen auf dem Erdball weiterreicht - ein Weg, die besten regionalen Ideen hervorzuheben, damit sie für eine Verwendung in anderen Gemeinden angepasst werden können.

Bis jetzt hat uns dieser Mechanismus gefehlt. Wir hatten nicht den Vorteil einer nachhaltigen oder koordinierten Zusammenarbeit unter der wachenden Anzahl von Städten und Gemeinden, die sich dieser ständigen Herausforderung zu stellen haben. Gemeinden wurden allzu oft isoliert und allein gelassen. Aber mit dem Netzwerk Starker Städte, das wir heute aus der Taufe gehoben haben, unternehmen wir die erste systematische Anstrengung der Geschichte, Städte der ganzen Welt zusammenzubringen, um Erfahrungen auszutauschen, Ressourcen zu bündeln und Partnerschaften zu schmieden, um lokalen Zusammenhalt und Widerstandsfähigkeit auf globaler Ebene aufzubauen. Heute sagen wir jeder Stadt und jeder Gemeinde, die die Blüte ihrer Jugend an ein Meer von Hass verloren hat: Ihr seid nicht allein! Wir stehen zusammen und wir stehen zu euch!

Dies ist ein wirklich bahnbrechendes Unterfangen. Durch den Zusammenschluss kommunaler Führungskräfte, die Erleichterung des Informationsaustauschs und die Bereitstellung von Ausbildung und sonstiger Unterstützung, wo angebracht, wird das Netzwerk Starker Städte dabei helfen, eine globale Antwort auf eine globale Frage zu gestalten, ohne dabei seinen Blick auf von Natur aus lokale Wurzeln zu verlieren. Es wird Stadtverwaltungen die Möglichkeit bieten, voneinander über erfolgreiche Initiativen und produktive Programme zu lernen. Es wird eine Plattform sein für die Diskussion über bürgernahe Polizeiarbeit und Präventionsstrategien zum Schutz der persönlichen Rechte der Bürger.«"

"Nun", sagt Frank, "eines weiß ich als Raucher sicher, nämlich dass niemand meine persönlichen Rechte schützen oder auf mich als Bürger 'eingehen' oder mich zu etwas 'ermächtigen' wird. Meine Rechte werden aufhören zu existieren, und ich werde vollkommen ignoriert und ent-mächtigt. Und anstelle von 'Zusammenhalt' werde ich Zersplitterung und Spaltung und Ausgrenzung erfahren.

Tatsächlich wird das Rauchen einer Zigarette wahrscheinlich schon bald zum 'gewalttätigen Extremismus' umdefiniert werden, der mittels 'bürgernaher Polizeiarbeit und Präventionsstrategien' 'beseitigt' werden muss. Wenn man erst mal vom 'Rauchen ist tödlich' überzeugt ist, ist es zu einer Art Gewaltat und einer Art Extremismus geworden. 'Gewalttat' und 'Extremismus' können zu jeder gewünschten Bedeutung zurechtdeklariert werden.

Meine Aufmerksamkeit auf all das wurde durch eine ziemlich leidenschaftliche Rede einer jungen Amerikanerin an das amerikanische Volk geweckt, die vor einer sich einschleichenden UN-Regierung warnt:"

[An dieser Stelle erscheint in Franks Originalartikel (Link s. u.) das durchaus hörens- und sehenswerte Video mit ebendieser Rede der jungen Amerikanerin mit der Warnung vor diesem ominösen »Netzwerk Starker Städte«, von dem sie, wie sie selber sagt, bisher im ganzen Internet noch keine Definition gefunden habe. Sie bezieht sich also ganz auf die Rede von Loretta Lynch, aus der auch Frank zitiert, betrachtet diese wohl eingeschlagene Marschrichtung der Vereinten Nationen, dieses 'Netzwerk', als zutiefst undemokratisch, der amerikanischen Verfassung widersprechend und eine Unterwanderung kommunaler Selbstbestimmung. Städte und Gemeinden unterwürfen sich dabei einer nicht näher fassbaren 'Weltregierung' unter Umgehung der gewählten Institutionen. Wir erleben eine Stimme aus den USA, die sich vehement gegen die Globalisierung ausspricht, zumindest die Globalisierung Amerikas.]

Original: https://cfrankdavis.wordpress.com/2015/10/06/strong-cities-network/

NWR-FB: https://www.facebook.com/groups/NetzwerkRauchen/permalink/10152985953136595/

Frank Davis auf der Netzwerk Rauchen - Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/NetzwerkRauchen/search/?query=frank%20davis

Powered by Joomla!