Sie sind hier: Start Frank Davis auf Deutsch DAVID HOCKNEY

Spendenshop Netzwerk Rauchen e.V.

Fördern Sie den freien Tabakgenuss mit einer Spende:

Zativo

Anzeige

Der beste online Headshop bei Zamnesia: alles was das Raucherherz begehrt!

unser-tabak.de

Ihr uns auch, EU.

Mitglied werden im Netzwerk Rauchen e.V,

Newsletter Netzwerk Rauchen e.V.


Frank Davis auf Deutsch

Grieshabers Wissenschaftsdialog

  • Doktor Bonettis Stunde der Wahrheit
    Eine Charakteristik unserer schnelllebigen Zeit besteht darin, dass die Sensationen von gestern oder vorgestern heute längst vergessen sind. Problematisch daran ist, dass dies dazu führt, dass die abenteuerlichsten Fehlprognosen verbreitet werden können...

NOVO-Argumente

Novo
Neue Novo-Artikel
  • Marionettenvereine gegen Alkohol
    Hinter Forderungen nach Regulierung wie etwa Alkoholwerbeverboten stehen zumeist staatliche finanzierte Organisationen, deren Lobbying gezielt gesteuert wird.

TICAP

Brüsseler Erklärung zur wissenschaftlichen Integrität

Spenden Sie für das Netzwerk!


Erfahren Sie mehr...



Neu!
Spenden mit Girocode

Girocode

Direkt, gebührenfrei, sicher!

DAVID HOCKNEY

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

(Originaltitel: David Hockney, Myron Ebell)

»Dank an Harley für diesen Artikel aus dem Guardian über [den bekannten englischen Maler] David Hockney:

"Er ist nur zweimal im Leben wählen gegangen - er ist ein britischer Staatsbürger, der die meiste Zeit seines Erwachsenenlebens in den USA verbrachte. In seiner Umgebung stellte er fest, dass die Begeisterung für den Präsidentschaftskandidaten der Demokraten, Bernie Sanders, größer war als die für Hillary Clinton.

'Ich kann das wirklich nachvollziehen. Aber ich muss zugeben, ich war nicht so scharf auf Hillary, weil die Clintons, als sie im Weißen Haus waren, sofort das Rauchen verboten haben.
Ich sagte, also das würde Hitler weit mehr willkommen heißen als Churchill. Churchill rauchte 70 Jahre lang 10 Zigarren am Tag und wurde 90, ich weiß also nicht, worauf sie hinauswollen. Und Hitler war der größte Antiraucher von allen, in seiner Gegenwart durfte nicht geraucht werden - weshalb ich feststelle, dass es in Deutschland eine ganze Menge Raucher gibt, denn dort kann man Raucher nicht verteufeln.'

Das ist ein eigenartiger Grund für eine Politische Neigung, aber Hockney raucht seit 1954 und vergnügt sich daran, der Dämonisierung seiner Gewohnheit eine lange Nase zu machen."

Ist das sonderlich eigentümlich? Das ist letztlich exakt derselbe Grund für meine eigene politische Neigung. Und exakt derselbe Grund, warum ich Hillary Clinton nicht mochte. Raucher lieben die Freiheit und Antiraucher hassen sie. Zigaretten sind kleine Kerzen, kleine Flammen der Freiheit und Hoffnung.«

Original: https://cfrankdavis.wordpress.com/2016/11/13/david-hockney-myron-ebell/

Frank Davis auf der Netzwerk-Rauchen-Facebook-Gruppe:
https://www.facebook.com/groups/NetzwerkRauchen/search/?query=frank%20davis

Powered by Joomla!