Tabakkontrolle - Von allen guten Geistern verlassen?

Donnerstag, 27. März 2008 um 00:00 Uhr

Drucken

Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 

Ein Gespräch zwischen Gian Turci, FORCES Int. und Dr. Michael Siegel, Mediziner und Professor an der Universität von Boston.

Audio-Datei

„Kann es sein, dass Sie von Anfang an die Ziele der Tabakkontrolle missverstanden haben? War das Ziel der Tabakkontrolle, Rauchen auf eine „vernünftige“ und nicht näher definierte Rate zu verringern oder war das Ziel, das Rauchen vollständig zu eliminieren, mit allen erforderlichen Mitteln? Wenn man Papiere, vor allem aus der Vergangenheit, liest, ist die Rede von einem „totalen Krieg“ gegen das Raucher. In einem „totalen Krieg“ bringt man sich um, um den Krieg zu gewinnen. War das Ziel der Tabakkontrolle, Rauchen zu eliminieren oder es nur zu kontrollieren?“

Auszugsweise Übersetzung