Sie sind hier: Start Archiv

Spendenshop Netzwerk Rauchen e.V.

https://www.zambeza.de/

Anzeige

Der beste online Headshop bei Zamnesia: alles was das Raucherherz begehrt!



Anzeige


Beste Elektrische Stopfmaschinen Kollektion und Informationen:

Stopfmaschineshop.com

Die größte Kollektion elektrischer Zigarettenstopfmaschinen online.



unser-tabak.de

Ihr uns auch, EU.

Frank Davis auf Deutsch

TICAP

Brüsseler Erklärung zur wissenschaftlichen Integrität

Spenden Sie für das Netzwerk!


Erfahren Sie mehr...



Neu!
Spenden mit Girocode

Girocode

Direkt, gebührenfrei, sicher!

Vereinsliebe

Vereinsliebe

Rauchverbote: Rauchverbot führt nicht zum erwarteten Ergebnis

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Die Verminderung des Rauchens nach der Einführung des Rauchverbots am Arbeitsplatz hat sich ins Gegenteil verwandelt, berichtet der Irish Examiner.

Die Irisch Cancer Society (ICS) ist besonders beunruhigt durch die zunehmende Zahl von Frauen und Teenagern, die mit Rauchen anfangen. Die ursprüngliche Abnahme hat sich jetzt in eine Zunahme umgekehrt, ein Fünftel der 15- bis 18-jährigen und fast ein Viertel der Gesamtbevölkerung rauchen.

Die Zahlen, die aus der Umfrage des Office of Tobacco Control stammen. zeigen auch, dass die dominante Gruppe der Raucher zwischen 19 und 35 Jahren alt ist - ein Drittel sind Raucher.

Die ICS hat die Regierung für die Zunahme des Rauchens unter den jugendlichen verantwortlich gemacht und fordert eine Erhöhung von 2€ für eine Zwanziger-Packung.

Es handelt sich um Zahlen aus einer Umfrage des Office of Tobacco Control. Wie zuverlässig diese Zahlen sind, lässt sich nicht feststellen. Was man aber schliessen kann, ist dass die Vorhersagen, mit denen Rauchverbote begründet und der Regierung schmackhaft gemacht werden, nicht eintreffen. Das ruft nach weiteren Massnahmen, von denen man auch nicht weiss, ob sie den gewünschten Erfolg bringen. Der Druck steigt unablässig an ...

Solche Zahlen - insbesondere wenn ihre Gültigkeit nicht verifizierbar ist - können sehr leicht verwendet werden, um Preiserhöhungen zu begründen. Mehr Einnahmen kann jede Regierung gut gebrauchen und solange sie nur die Raucher betreffen, finden solche Massnahmen die uneingeschränkte Zustimmung der Nichtraucher.

Es besteht also die Gefahr, dass solche Umfragen auch zur Manipulation verwendet werden können. Raucher werden zum politisch-finanziellen Spielball. Alle Raucher müssen mehr bezahlen, auch wenn mit die Massnahmen vor allem den Einstieg der jüngeren Raucher verhindern sollen.

Strafgebühren für alle, Kollektivhaftung - Sippenhaft.

Irish Examiner

Powered by Joomla!