Aktueller Standpunkt der Bundesregierung zum Nichtraucherschutz

Aktueller Standpunkt der Bundesregierung zum Nichtraucherschutz

“Nach einer Meldung des Bundestages steht die Bundesregierung weiterhin zu der mit der Gastronomie auf freiwilliger Basis abgeschlossenen Selbstverpflichtung, bis 2008 in größeren Speisebetrieben ein entsprechendes Kontingent an Nichtraucherplätzen zu schaffen. Wieder einmal ist es interessant, zwischen den Zeilen zu lesen.

Bemerkenswert ist die Anmerkung der Bundesregierung, daß bislang keine wissenschaftlichen (!) Studien vorliegen, die Erkenntnisse über Erfahrungen mit dem Nichtraucherschutz liefern –  die ganzen Aussagen über den vermeintlichen “Erfolg” seitens der Anti-Raucher-Bewegung werden also entsprechend richtig gewichtet: nämlich gar nicht. Allerdings scheint die die Bundesregierung noch dringend glaubwürdige Informationen erhalten zu müssen, so z.B. über die Quellen und Methoden des angeblichen „Erfolgsquotienten“ in Irland und Italien. So könnte schnell ein ausgewogeners Bild entstehen:

Red.