26. August 2007

Die Feinde des Lebens – Freunde des Lügens

Ein kritischer Artikel in der Schweizer Weltwoche entlarvt das dortige Bundesgesundheitsamt (BAG) als “Feinde des Lebens”, die mit ihren Angst-Kampagnen gegen jegliche Genüsse die Eidgenossenschaft  “zurück in die finsteren Zeiten der Prohibition” treiben wollen.
Die Methoden der WHO-Vasallen reichen dabei von “Desinformationen bis zur propagandistischen Hetze”, wie anhand der Falschbehauptung verdeutlicht wird, Passivrauchen steigere das Schlaganfallrisiko.

Weiterlesen

Rauchverbote: Umsatzeinbußen durch Rauchverbote

Die meisten deutschen Gastwirte befürchten Umsatzrückgänge und Arbeitsplatzabbau durch die nahenden gesetzlichen Rauchverbote in den Bundesländern. Dies zeigen die Ergebnisse einer aktuellen repräsentativen Befragung der Marktplatz Hotel GmbH/CHD Expert.
Rund 60 Prozent der Wirte, in rauchintensiven Gaststätten sogar über 83 Prozent, gehen laut der Umfrage davon aus, dass ein striktes Rauchverbot hohe Umsatzeinbrüche mit sich bringt. Die meisten Gaststättenbetreiber rechnen damit, dass sie Personal abbauen müssen.

Weiterlesen